collage

Was essen wir morgen?


Burger
Werden wir in Zukunft künstliches Fleisch essen?
Hanni Rützler testet in London exklusiv den ersten
In-Vitro-Burger (Juli 2013)

  • Wie werden wir uns in Zukunft ernähren?
  • Wie wird unsere Nahrung produziert und     verarbeitet?
  • Wie entwickeln sich urbane, globale, soziale     Ernährungstrends?
  • Hat „Bio“ eine Zukunft oder wird „Genfood“     einen späten Durchbruch erleben?
  • Mit welchen Methoden kann die Menschheit in     Zukunft ernährt werden?




In keinem Thema lassen sich Zukunftsentwicklungen so deutlich definieren und reflektieren wie in der Ernährung. In der fundamentalen Leidenschaft (und Notwendigkeit) des Essens spiegeln sich evolutionäre, gesundheitliche, soziale, ökonomische und Werte-Trends wider. Ihre Kenntnis kann uns zu einem besseren Verständnis der Zukunft von Gesellschaft, Wirtschaft und Ökologie führen.

Hanni Rützler bringt diese Themen in fundierten, spannenden und gut designten Vorträgen auf den Punkt. Sie arbeitet darüber hinaus als erfolgreiche Consulterin und Trendforscherin für Retail, Nahrungsmittelindustrie, den Agrarsektor, die Gastronomie und Hotellerie, für den Gesundheitssektor und Behörden.

Hanni Rützler verfasste zahlreiche Bücher zum Thema Future Food und ist Autoren des jährlichen FOODREPORTS im Zukunftsinstituts-Verlag.

kontakt
futurefoodstudio

mag. hanni rützler

brunnengasse 17
1160 wien
t +43 1 478 31 45
m +43 664 114 68 81
office@futurefoodstudio.at

Newsletter Anmeldung

impressum

agenda

08. Mai 2015
Trier Lebensmitteltag
Vortrag: „Trends und Innovation“
Hochschule Trier, Trier (D)
weitere Informationen

12. Mai 2015
Vortrag: „Muss denn Essen Sünde sein?“
Vortragsreihe „Gesundheitsförderung im Gespräch“ der Wiener Gesundheitsförderung - WIG Dachsaal der Urania, Wien (A)
weitere Informationen

20. Mai 2015
Vortrag: „Food Trends and the Role of Meat“
Konferencja Trendy Zywieniowe 2016 – 2020
Radisson BLU Centrum Hotel, Warszaw (PL)
weitere Informationen