Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Foto: German Cancer Surviver

Hanni Rützler spricht im Podcast der German Cancer Survivors über die Wirkung von gemeinsamen Mahlzeiten und die mentale Unterstützung, die man im Krankheitsfall durch gutes Essen und passende Atmosphäre gewinnen kann.

4. April 2020

„Essen ist nicht nur Ernährung“

Hanni Rützler im Podcast der "German Cancer Survivors"

BERLIN. In der Öffentlichkeit dreht sich momentan fast alles um Corona, wie wir den Virus bekämpfen und mit den aktuellen Beschränkungen leben können. Allzu leicht gerät damit aus den Blick, dass viele Menschen auch unter anderen schweren Erkrankungen leiden, die ihr Leben bedrohen und ihre Lebensfreude massiv beeinträchtigen. Allein in Deutschland etwa erkranken jährlich zirka 500.000 Menschen neu an Krebs.

German Cancer Survivors: Mehr Menschlichkeit im Umgang mit Krebs

Bei einer Krebsdiagose kommen für Betroffenen und Angehörige viele und gänzlich neue Fragen auf. Sie benötigen Antworten zu Themen, die bisher in ihrem Leben keine Rolle gespielt haben. Dafür wurde die digitalen Plattform „German Cancer Survivors“ gegründet, auf der sich Betroffenen und Experten austauschen und Hilfe bieten, um auch mit der Diagnose den Blick wieder aufs Leben zu richten. In verschiedenen Artikeln und einer Podcast-Reihe werden zahlreiche Themen angesprochen, die KrebspatientInnen und deren Angehörige dabei unterstützen. Dazu zählen natürlich auch Veränderungen bei der Ernährung und den damit verbundenen Gewohnheiten beim Essen.

Im aktuellen Podcast zum Thema „Ernährung & Essen“ spricht der Initiator der Initiative German Cancer Survivors, Stephan Pregizer, mit der Ernährungswissenschafterin und Foodtrendexpertin Hanni Rützler über die generelle Bedeutung von Ernährung und Essen, die kulturellen und regionalen Unterschiede, über Ernährung bei Krebs und den Einfluss von gesunder Ernährung auf unser Leben. Hanni Rützler erzählt über die Wirkung von gemeinsamen Mahlzeiten, Tischgemeinschaften mit Familie und Freunden, sowie und die mentale Unterstützung, die man im Krankheitsfall durch gutes Essen und passende Atmosphäre gewinnen kann. Sie sagt: „Essen ist Genuss und nicht nur Ernährung“.

Link zur Website der German Cancer Survivors

  • Esskultur
  • Hanni Rützler
  • Interview
  • Krebs
  • Podcast

Agenda

11.11.2021
Retaility – Wie wirklich bleibt die Wirklichkeit im Handel?
ECR Tag 2021, Eventhotel Pyramide, Vösendorf (A) - PODIUMSDISKUSSION MIT HANNI RÜTZLER, MAURICE BEURSKENS. NICOLE BERKMANN UND NILS WLÖMERT (Moderation: Armin Wolf)

Informationen über aktuelle Foodtrends & mehr.

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Bestätigungslink.